Die Projektpartner

Infoman AG
Magnus Volkmer (Projektleiter)
magnus [dot] volkmer [at] infoman [dot] de
Dr. Friedemann Reim
friedemann [dot] reim [at] infoman [dot] de
Meitnerstr. 10
70563 Stuttgart
http://www.infoman.de/

Infoman übernimmt das Projektmanagement und wesentliche Aufgaben im Bereich Transfer und Öffentlichkeitsarbeit. Darüber hinaus entwickelt und betreibt das Unternehmen die technische Anwendungsplattform und die Client-Anwendung.

TU Darmstadt, Fachgebiet Multimedia Kommunikation (TUD)
Dr.-Ing. Christoph Rensing
christoph [dot] rensing [at] kom [dot] tu-darmstadt [dot] de
Rundeturmstr. 10
64283 Darmstadt
http://www.tu-darmstadt.de/

Innerhalb des Projektes MOLEM liegt der Schwerpunkt der Aufgaben der TUD in der Entwicklung von Anwendungen für mobile Handheld Endgeräte (Apps), mit besonderem Augenmerk auf Kontexterkennung.

EvoBus GmbH
Udo Mache
udo [dot] mache [at] daimler [dot] com
Carl-Zeiss-Straße 2
89231 Neu-Ulm
http://www.evobus.de/

EvoBus arbeitet intensiv mit an der Szenariendefinition und Anforderungsanalyse und deren Evaluation. Zudem bringt EvoBus bestehende Inhalte für die über MOLEM verfügbare Qualifikation ein, konzipiert und entwickelt sie weiter.

Autohaus Anders GmbH
Hauke Anders
hauke [dot] anders [at] auto-anders [dot] de
Karl-Friedrich-Benz Straße 7
49377 Vechta
http://www.auto-anders.de/

SternPartner GmbH & Co. KG
Stefan Müller
stefan [dot] mueller [at] sternpartner [dot] de
Oldenstädter Str. 68
29525 Uelzen
http://www.sternpartner.de/web/sternpartner/home.php

Zentrale Aufgabe der beiden Autohäuser im Projekt ist die Nutzung der entwickelten Technologien und die Umsetzung der konzipierten Szenarien, sowie deren Evaluation.

TÜV SÜD Akademie GmbH
Thomas Seidel
thomas [dot] seidel [at] tuev-sued [dot] de
Westendstraße 160
80339 München

Die TÜV Süd Akademie arbeitet primär an der Content-Bereitstellung und der Entwicklung von multimedialen Lern-Ressourcen, sowie der Erprobungsunterstützung und der Multiplikation der Projektergebnisse.